Compliance

Die Veranstaltung ist geprägt durch einen traditionell sehr konstruktiven und intensiven Dialog zwischen Vertretern der BaFin, des Bankenverbandes und den Instituten.

Die hochkarätig mit Experten und Fachleuten besetzte Veranstaltung informiert umfassend über praxisrelevante Aspekte moderner Compliance-Arbeit und bietet daher einen großen Mehrwert für die tägliche Arbeit der Compliance-Verantwortlichen.

Teilnehmende erhalten einen dezidierten Überblick zu Compliance relevanten Entwicklungen, wie dem MiFID und MiFIR Review sowie im Rahmen des Meldewesens zum EMIR Review.

Vertieft wird das Thema Nachhaltigkeit im Kontext der ESG-Compliance sowohl aus Sicht des Vertriebes als auch aus Sicht der Emittenten. Dabei spielen das Zielmarktkonzept wie auch die Berichterstattung eine wesentliche Rolle.

Ein besonderer Fokus liegt auf dem wachsenden Digital- und Kryptogeschäft. Welche Aussichten bieten Regelwerke wie das Gesetz über elektronische Wertpapiere (eWpG) und die Verordnung über Anforderungen an elektronische Wertpapierregister (eWpRV) sowie auf europäischer Ebene die Verordnung über Kryptowerte (MiCA). Welche Herausforderungen entstehen dadurch für die Compliance?

Im Rahmen des Meldewesen wird zudem die Data Driven Supervision der BaFin eingehender beleuchtet und welche Änderungen hieraus für die Mitgliedsinstitute entstehen.

Teilnehmende erhalten als Nachweis der Fortbildung/Weiterbildung eine Teilnahmebescheinigung.

Die Veranstaltungsinhalte werden aktuell und zeitnah geplant. Eine detaillierte Agenda wird ca. 6-8 Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung stehen. 

Hinweise:
Buchen Sie noch heute und profitieren Sie von unseren vergünstigten Hotel- und Reisekonditionen. Nähere Informationen finden Sie in der Online-Anmeldung und im Anmeldeformular sowie auf unserer Rahmenvertragspartnerseite.

Der Schutz unserer Teilnehmenden, Referierenden und Mitarbeitenden liegt uns sehr am Herzen, Daher bitten wir alle Teilnehmenden zu Veranstaltungsbeginn um die schriftliche Bestätigung eines tagesaktuellen COVID-19-Schnelltests und empfehlen das Tragen einer Maske. Wir bitten Sie darum, bei Krankheitsanzeichen von einer Teilnahme abzusehen. Bitte beachten Sie zudem die aktuellen Hygieneregelungen des Hotels sowie landesspezifische Regelungen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Bezüglich der COVID-19 Pandemie behält sich die Bankenakademie die Möglichkeit vor, die Veranstaltung ggf. 6-8 Wochen vorher in eine Online-Veranstaltung zu überführen.

Gemeinsam die Umwelt schützen!
Im Sinne der Nachhaltigkeit werden die Veranstaltungsunterlagen allen Teilnehmenden vorab und am Tag der Veranstaltung digital zur Verfügung gestellt. Sollte zusätzlich ein gedrucktes Exemplar der Veranstaltungsunterlagen gewünscht sein, teilen Sie uns dies bitte bei Anmeldung mit. 

 

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.